R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln

Herzhafte Pfannkuchen, oh my. Es ist immer sehr schwierig, von kulturell spezifischem Essen zu sprechen, Rezepte dazu zu schreiben und nun zu behaupten: das sind chinesische Pfannkuchen. Denn so findet man dieses Rezept häufig im Internet. Da wir noch nie in China waren und es wahrscheinlich selbst innerhalb des Landes unterschiedliche Varianten dieses Gerichts gibt, wollen und können wir natürlich nie den Anspruch erheben, heute authentische Pfannkuchen zu servieren. ABER, und das ist am Ende fast das wichtigste, diese Pfannkuchen sind irre lecker und ein ganz toller Snack – als Vorspeise oder für zwischendurch. Also: machen!

R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln
R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln
R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln
R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln

Pfannkuchen mit Frühlingszwiebeln

Für 8 Pfannkuchen 45 Minuten

Zutaten

  • 450 g Mehl
  • 300 ml warmes Wasser
  • 1 Prise Salz
  • Öl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln

Anleitung

  1. Mehl, Wasser und Salz in einer Schüssel erst verrühren und danach kräftig verkneten, bis sich ein einheitlicher Teig gebildet hat. Sobald sich der Teig vom Rand ablöst, könnt ihr ihn herausnehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch 2 - 3 weitere Minuten kneten. Die Schüssel etwas einölen, die Teigkugel hineinlegen und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Den kleinen Strunk der Frühlingszwiebeln abschneiden, die äußerste Schicht entfernen und die restliche Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Danach zur Seite stellen.
  3. Den Teig in 4 gleichgroße Stücken teilen. Jedes Stück Teig auf einer bemehlten Fläche gleichmäßig zu einem Rechteck ausrollen. Mit etwas Öl bepinseln und Frühlingszwiebel-Ringe darauf verteilen. Das Rechteck sorgfältig aufrollen, die Rolle halbieren. Jedes Stück wie eine Schnecke zusammenrollen und nochmals mit dem Nudelholz ausrollen.
  4. In einer kleinen Pfanne etwas Öl erhitzen und jede Teigscheibe von beiden Seiten ca. 3-4 Minuten goldbraun anbraten. Mit Dip servieren, zum Beispiel veganer Sriracha-Mayo (dafür einfach ein paar Tropfen Sriracha in veganer Mayo unterrühren).
R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln
R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln
R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln
R162 Herzhafte Pancakes mit Frühlingszwiebeln
Julia Justus
Julia Justus

Julia Justus hat eine große Vorliebe für Tacos und ist förmlich süchtig nach Edamame. An einem perfekten Sonntag gibt's bei ihr Lasagne.