R69 Vegane dunkle & helle Schokoladenmousse mit Fruchtspiegel

Love to Schokomousse! Als Dessert geht Schokomousse einfach immer. Immer! Cremig, weich, fruchtig, schokoladig. Das bekommt ihr natürlich auch super leicht vegan hin. Und zwar mit nur drei Zutaten. Meistens reichen sogar schon zwei: Seidentofu und geschmolzene Schokolade. Nur wer braucht, nimmt sich ein wenig Süße in Form von Agavendicksaft hinzu. Und das war’s. Haben wir ja gesagt, geht kinderleicht! Und es schmeckt wirklich außerirdisch lecker. Wir haben noch einen Fruchtspiegel drauf gesetzt, der wunderbar fest wird und das ganze auf ein Dessert-Pro-Level hebt. Auch das ist kinderleicht. Versprochen!

R69 Vegane dunkle & helle Schokoladenmousse mit Fruchtspiegel
R69 Vegane dunkle & helle Schokoladenmousse mit Fruchtspiegel

Vegane dunkle & helle Schokoladenmousse mit Fruchtspiegel

10 kleine Gläser 30 Minuten (+ Ruhezeit)

Zutaten

DUNKLE MOUSSE

  • 400 g Seidentofu
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Agavendicksaft

HELLE MOUSSE

  • 400 g Seidentofu
  • 200 g vegane, weiße Schokolade
  • 2 Vanilleschoten
  • 4 EL Agavendicksaft

FRUCHTSPIEGEL

  • 300 g gefrorene Beeren
  • 1 TL Agar Agar

DEKORATION

  • frische Beeren
  • Minze

Anleitung

DUNKLE MOUSSE

  1. Für die dunkle Mousse die dunkle Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.
  2. Mit einem Pürierstab den Seidentofu, die geschmolzene Schokolade und je nach Geschmack 1-3 EL Agavendicksaft in einem hohen Gefäß durchpürieren.
  3. Jedes Glas zu 1/3 füllen und im Kühlschrank kalt stellen.

HELLE MOUSSE

  1. Für die helle Mousse die weiße Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.
  2. Mit einem Pürierstab den Seidentofu, die geschmolzene Schokolade und je nach Geschmack 1-3 TL Agavendicksaft in einem hohen Gefäß durchpürieren. Ha, schon wieder!
  3. Die Vanilleschote halbieren, die Samen herauskratzen, dazu geben und noch einmal durch pürieren.
  4. Die Gläser nochmals zu 1/3 füllen, sodass ihr unten eine dunkle Schicht und darüber eine helle Schicht habt und im Kühlschrank nochmal kalt stellen.

FRUCHTSPIEGEL

  1. Für den Fruchtspiegel die gefrorenen Früchte aufkochen und für 2-3 Minuten kochen lassen. 1 TL Agar Agar unterrühren, kurz weiter kochen lassen und vom Herd nehmen.
  2. Danach die Früchte sieben, sodass ihr eine klare Flüßigkeit erhaltet.
  3. Nun auf jedes Glas eine Schicht Fruchtspiegel füllen und wieder kalt stellen.
  4. Wenn der Fruchtspiegel fest geworden ist mit frischen Früchten und Minze toppen.
R69 Vegane dunkle & helle Schokoladenmousse mit Fruchtspiegel
R69 Vegane dunkle & helle Schokoladenmousse mit Fruchtspiegel
Isa Zucker
Isa Zucker

Isa Zucker liebt Kuchen und Kartoffelsalat. An einem perfekten Sonntag gibt's bei ihr warme Waffeln und hausgemachte Limo.