A57 Unterwegs in Athen

Na, habt ihr auch schon von den vielen vegangen Restaurants in Athen gehört? Tja, ich auch nicht. Im Februar hat es mich dann aber doch nach Athen gezogen und irgendwas musste ja schließlich auf meinem Teller landen. Mit ein bisschen Recherche findet man schließlich wirklich ein paar vegane Restaurants, die veganes Souflaki oder leckere Avocado-Burger anbieten. Doch auch bei den üblichen griechischen Restaurants wird man fündig: Reisnudelsalat, Bohnencreme oder Reis in Weinblätter schmecken ja schließlich auch super. Also, hin da & ausprobieren!

Avocado

A57 Unterwegs in Athen
  • Wo?
  • Wie teuer?
    2 Sterne
  • Vegan, Vegetarisch oder Omnivor? vegan
  • Öffnungszeiten? Mo - Fr: 12 - 23 Uhr, Sa: 11 - 23 Uhr, So: 12 - 19 Uhr
  • Mehr Infos: www.avocadoathens.com

Das schöne Avocado ist ein kleines Restaurant, in dem ihr nicht nur Burger bekommt, sondern Currys, Salate, Pasta und für danach Kaffee, frische Säfte und Kuchen. Die Bedienungen sind unfassbar lieb, der Laden hat jedoch einen leicht esoterischen Touch. Ist aber gar nicht schlimm, denn es schmeckt hier gut.

Rosebud

A57 Unterwegs in Athen
  • Wo?
  • Wie teuer?
    2 Sterne
  • Vegan, Vegetarisch oder Omnivor? vegetarisch
  • Öffnungszeiten? Mo - Fr: 9 – 1.30 Uhr, Sa - So: 9 - 2 Uhr
  • Mehr Infos: www.rosebud.gr

Das Rosebud war das mit Abstand beste, was ich in Athen gegessen habe. Es gibt sehr viele Plätze, die Bedienungen sind super lieb und das Essen war großartig. UND DIESER KÄSEKUCHEN. Uiuiui. Von dem träume ich immer noch. Probieren solltet ihr unbedingt das vegane Souflaki. Man, war das alles gut.

Isa Zucker
Isa Zucker

Isa Zucker liebt Kuchen und Kartoffelsalat. An einem perfekten Sonntag gibt's bei ihr warme Waffeln und hausgemachte Limo.