Picknicktaco mit Radieschen-Apfel-Salsa

Wir haben ein großes Herz für Tacos und lieben es, mit ihnen zu experimentieren. Neben Klassikern wie Fischtacos (in vegan, natürlich!), Tostadas oder Taquitos kommen bei uns auch koreanische Tacos, Ramen Tacos, Pfifferling Tacos oder sogar Schokoladentacos auf den Tisch. Alle bisherigen Taco-Rezepte findest du hier.

Selbstverständlich gibt’s auch in der Picknickwoche den passenden Taco für euch! Nehmt eure Tacos mit, packt alles für die Füllung in Dosen und macht die Picknicknachbarn neidisch! Die Radieschen-Apfel-Salsa hätten wir eigentlich auch direkt als Salat aufessen können, konnten uns dann aber doch zusammenreißen. Und es hat sich gelohnt. Zusammen mit Mango-Senf-Joghurt-Dressing, yumm!

Picknicktaco mit Radieschen-Apfel-Salsa

6 Tacos
25 Minuten

Zutaten

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 6-7 Radieschen
  • 3 EL Kichererbsen
  • 1 Apfel
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 100 g Rotkraut
  • 150 g veganes Hähnchen

FÜR DAS DRESSING

  • 1/4 Mango (geschält und in Stücke geschnitten)
  • 2 EL Senf
  • 5 EL Sojajoghurt*
  • Salz&Pfeffer

Zubereitung

  1. Zunächst machen wir uns an die Salsa. Dafür müsst ihr eure Radieschen und den Apfel waschen und in kleine Würfel schneiden.
  2. In einer Schüssel verrührt ihr Radieschen- und Apfelwürfel mit Kichererbsen und hackt die Petersilie dazu.
  3. Rotkraut in Scheiben runter schneiden.
  4. In einer Pfanne mit etwas Öl bratet ihr das Geschnetzelte an, damit es leicht Farbe bekommt.
  5. Für euer Dressing püriert ihr die Mango. Danach rührt ihr Senf und Sojajoghurt unter und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.
  6. Und schon geht’s los! Mango-Sojajoghurt-Dip auf euren Tacos verteilen, danach Salsa, Rotkraut und veganes Geschnetzeltes draufpacken und nochmal mit etwas Dip begießen.

*Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link.

Zucker ↦ Jagdwurst Donut
Hej, wir sind Julia&Isa!

Zucker&Jagdwurst ist unser veganer Foodblog.
Schön, dass du da bist! Mehr über uns.