31 Tage Vegan Challenge

Dieses Jahr haben wir uns etwas ganz besonderes für den Veganuary einfallen lassen und laden dich herzlich zur 31 Tage Vegan Challenge ein!

Das erwartet dich:
Jeden Tag haben wir kleine Aufgaben für dich vorbereitet, an denen du dich entlanghangeln kannst. Wir beginnen easypeasy mit ein paar Basics und landen am Ende bei kleinen Herausforderungen (die du meistern wirst). Für manche Challenges geht's in die Küche, ein anderes Mal musst du nur gut zuhören und manchmal gibt's kleine Tricks zum Ausprobieren.

Der Veganuary-Newsletter: Jeden Sonntag erhältst du Post von uns und erfährst vor allen anderen, worauf du dich freuen und welche Zutaten du schon mal besorgen kannst, um direkt loszulegen. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Hier kannst du dich für unseren Newsletter anmelden!
Hier kannst du dich für unseren Newsletter anmelden!
Finde vegane Restaurants und Lieferdienste in deiner Nähe!
Mit dem Kochen starten wir morgen, Deal? Bestell doch erstmal was oder geh in ein Restaurant – Tipps aus ganz Deutschland sammeln wir in unserem Instagram-Post.
Spiele Schach auf deinem Brot!
Schon von Checkered Toast gehört? Für den Social-Media-Trend belegst du dein Brot im Schachbrett-Muster – wir zeigen dir 3 vegane Ideen in unserem Video.
Füll deine Vorratskammer auf!
Entspanntes (veganes) Kochen beginnt mit einer gut gefüllten Vorratskammer. In unserem Artikel zeigen wir dir unsere Grundausstattung und Geheimzutaten.
Aufstrich? Mach's selbst!
Vorgestern haben wir dir gezeigt, WIE du dein Brot belegen kannst – heute zeigen wir, WOMIT wir es am liebsten bestreichen. Spoiler: Mit Sonnenblumenkernen!
Panier, was du nicht liebst!
Der kulinarische Trick, um sich mit ungeliebtem Gemüse anzufreunden? Panieren! Wir zeigen dir, wie du knusprige Sellerie-Schnitzel zubereitest.
Hab ein Herz für echtes Obst & Gemüse!
Heute widmen wir uns Obst und Gemüse, das oft liegen gelassen wird, weil es nicht perfekt aussieht. Vorhang auf für unseren Orangen-Tofu mit echten Orangen!
Hol dir Motivation von alten Hasen!
Aller Anfang ist schwer, aber genauso ging es uns und vielen anderen Veganer*innen. Wir haben bekannte Gesichter nach den besten Tipps für den Start gefragt.
Verwandle dein Gefrierfach in eine Vorratskammer!
Dein Gefrierfach kann nicht nur Eis beherbergen, sondern zur wahren Schatzkammer werden! Diese 7 Dinge dürfen dabei nicht bei uns fehlen.
Eröffne deine eigene Fast-Food-Kette zu Hause!
Bist du auf der Suche nach neuen Burger-Ideen? Probiere doch mal unseren veganen Caesar Salad Nugget Burger. Klingt fantastisch – schmeckt auch so!
Say Cheese!
Ja, veganer Käse schmilzt – und zwar richtig gut! Wir bereiten dich schon mal für deinen nächsten Auflauf vor und verraten dir unseren ultimativen Geheimtrick.
Gönn dir was – heute gibt's Kuchen!
Vegan backen klingt oft komplizierter als es wirklich ist. Isa zeigt dir heute ein Basic-Rezept für einen Schokokuchen, der zu jeder Gelegenheit passt.
Probier dich durch die große Welt des Rührtofus!
Du hast früher Rührei geliebt? Dann schnapp dir Naturtofu und freunde dich schon mal mit Kala Namak an – wir zeigen dir, wie easy du Rührtofu zubereitest.
Geh eine kulinarische Abkürzung!
Du wirst überrascht sein, wie viele Fertigteige es vegan zu kaufen gibt, die uns (und dir) das Leben in der Küche deutlich einfacher machen. Wir zeigen sie dir!
Geh ins Restaurant!
Restraurantbesuche sind gerade zu Beginn einer veganen Ernährung eine Herausforderung. Was kann ich bestellen, was nicht? Wir haben ein paar Tipps für dich.
Mach das Beste aus 30 Minuten!
30-Minuten-Rezepte retten uns oft durch den Alltag. Es lohnt sich also, ein paar von ihnen in petto zu haben, wenn es mal wieder stressig wird. Ideen gefällig?
Komm in den Kartoffeln&Quark-Fanclub!
Wir lieben Kartoffeln mit (veganem) Quark in allen Varianten! Bist du bereit für gebackene Süßkartoffeln mit drei Füllungen und viiiiel „Quark“? Na dann los!
Geh auf Entdeckungsreise im Super- und Biomarkt!
Schon mal von Hefeflocken, Panko oder Tempeh gehört? Hereinspaziert in die Welt der fantastischen veganen Zutaten – wir nehmen dich gern an die Hand.
Lerne Kartoffeln neu kennen!
Vorgestern bist du dem Kartoffeln&Quark-Fanclub beigetreten – heute zeigen wir dir eine der raffiniertesten Varianten davon. Es wird ultimativ knusprig!
Entdecke die Pilzwelt abseits von Champignons!
Statt immer nur Champignons zu kaufen, legen wir dir heute Kräuterseitlinge ans Herz und zeigen dir, wie du sie sogar als Fleischersatz zubereiten kannst.
Sei im Flow!
Heute kannst du all deine Schokoladentafeln zusammensuchen und sie in diesem restaurant-verdächtigen Rezept verbacken! Gelingt dir der flüssige Kern?
Ran an die Proteine!
Um das Thema Nährwerte kommt man bei einer veganen Ernährung nicht drum herum. Deshalb erzählen wir dir heute, wie du genug pflanzliche Proteine zu dir nimmst.
Ein Topping für alle Fälle!
Eingelegte Zwiebeln sind für uns einer der besten Geheimtipps, um aus den vermeintlich langweiligsten Essen raffinierte Gerichte zu zaubern. Und so geht's!
Bereite die Süßigkeit deiner Kindheit vegan zu!
Wir können sehr gut verstehen, dass du viele Süßigkeiten-Klassiker aus dem Supermarkt vermisst. Probiere doch mal, sie selbst und – klaro – vegan zuzubereiten.
Werde E-Nummern-Expert*in!
Was ist E120, wofür steht E901 und ist Schellack vegan? Nach diesem Artikel kannst du selbst die kryptischsten Zutatenlisten entschlüsseln.
Probier's mal mit Seitan!
Wenn man an vegane Ernährung denkt, kommt den meisten direkt Tofu in den Sinn, aber hast du schon mal mit Seitan gekocht? Nein? Dann ist heute der Tag gekommen!
Schau deine Kichererbsendose ganz genau an!
Halt! Gieße nicht die Flüssigkeit deiner Kichererbsendose weg! Aquafaba ist eine der besten Zutaten der veganen Küche und wird heute zur fluffigen Mousse.
Entdecke die vegane Welt abseits vom Tellerrand!
Mittlerweile kennst du dich bei veganen Zutaten bestimmt schon ganz gut aus. Aber auch abseits von Lebensmitteln warten überraschend un-vegane Dinge auf uns.
Nimm dir Zeit für selbstgemachte Pasta!
Nicht mehr lang und du hast den Veganuary geschafft! Heute belohnen wir uns mit selbstgemachten Ravioli mit veganer Bolognese-Füllung.
Geht am 29.01. um 12 Uhr online.
Geht am 30.01. online.
Geht am 31.01. um 12 Uhr online.
Zucker ↦ Jagdwurst Donut
Hej, wir sind Julia&Isa!
Hej, wir sind Julia&Isa!

Zucker&Jagdwurst ist unser veganer Foodblog.
Schön, dass du da bist! Mehr über uns.