Vegane Teriyaki Mock Chicken Tacos

Wir haben ein großes Herz für Tacos und lieben es, mit ihnen zu experimentieren. Neben Klassikern wie Fischtacos (in vegan, natürlich!), Tostadas oder Taquitos kommen bei uns auch koreanische Tacos, Ramen Tacos, Pfifferling Tacos oder sogar Schokoladentacos auf den Tisch. Alle bisherigen Taco-Rezepte findest du hier.

Ich hatte schon länger eine Dose Vegan Mock Chicken aus dem Asialaden in meinem Regal stehen. Da lief mir eines dieser Buzzfeed-Food-Videos gerade über den Weg und erzählte mir was von einem Teriyaki-Chicken-Taco. Super Ding. Könnte man ja auch einfach als normales Gericht essen. Könnte man aber eben auch in einen Taco stecken und sich selbst sehr glücklich damit machen. Easypeasy funktioniert das in vegan, versprochen!

Vegane Teriyaki Mock Chicken Tacos

6 Tacos
30 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Reis
  • 1 Dose Mock Chicken
  • 2 EL Zucker
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 ml Sojasauce
  • 40 ml Teryakisauce
  • 2 EL Agavendicksaft
  • Öl
  • Frühlingszwiebeln
  • Cashewkerne
  • Sesam

Zubereitung

  1. Wir beginnen mit dem Reis. Dafür einfach in einem Topf 1 Tasse Reis mit 2 Tassen leicht gesalzenem Wasser auffüllen und gar kochen lassen. Danach etwas abkühlen.
  2. In einer Pfanne 2 EL neutrales Öl erhitzen und die Mock-Chicken-Stücken kurz anbraten.
  3. Ingwer und Knoblauch schälen und klein hacken. Zucker, Ingwer und Knoblauch mit in die Pfanne geben und 2-3 Minuten mitbraten lassen. Danach mit Sojasauce und Teriyakisauce ablöschen. Agavendicksaft dazugeben und alles einköcheln lassen, bis die Mock-Chicken-Stücken von einer zähflüssigen Sauce ummantelt werden.
  4. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  5. Zum Anrichten nehmt ihr euch einen Taco, und belegt ihn mit Reis und Mock Chicken und streut Sesam, Cashewkerne und Frühlingszwiebeln darüber.
Zucker ↦ Jagdwurst Donut
Hej, wir sind Julia&Isa!

Zucker&Jagdwurst ist unser veganer Foodblog.
Schön, dass du da bist! Mehr über uns.