Bánh mì Tacos mit Sriracha Mayo

Wir haben ein großes Herz für Tacos und lieben es, mit ihnen zu experimentieren. Neben Klassikern wie Fischtacos (in vegan, natürlich!), Tostadas oder Taquitos kommen bei uns auch koreanische Tacos, Ramen Tacos, Pfifferling Tacos oder sogar Schokoladentacos auf den Tisch. Alle bisherigen Taco-Rezepte findest du hier.

Für unseren ersten Taco Tuesday haben wir uns Bánh mì Tacos ausgesucht. Ein Gang zum Asiamarkt gehört zur Vorbereitung dieser Tacos dazu, aber hey, das ist tatsächlich eines unserer größten Hobbys! Gebackener Tofu und Sriracha sollten in euren Einkaufskorb wandern. Und seid euch sicher: Das wird nicht der letzte Besuch im Asiamarkt sein. Bei diesen Tacos könnt ihr in Sachen Schärfe richtig loslegen. Sie haben durch das frische Gemüse Biss und falls ihr keine großen Freunde von Tofu seid, dann wird euch gebackener Tofu eventuell nochmal umstimmen. Gebt ihm eine Chance!

Banh Mi Tacos mit Sriracha Mayo

8 Tacos
20 Minuten

Zutaten

FÜR EURE TACOS

FÜR DIE SRIRACHA-MAYO

Zubereitung

  1. In einer Pfanne erhitzt ihr 2 EL Erdnussöl und bratet den gebackenen Tofu kurz an.
  2. Möhre und Pastinaken schälen und mit einem Julienne-Schneider in dünne Streifen schneiden. Koriander waschen, abzupfen und grob hacken. Cashewnüsse hacken und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Für die Sriracha-Mayo verrührt ihr die vegane Mayo mit Sriracha. Wir empfehlen, mit 2 EL anzufangen und dann je nach Schärfewunsch nachzulegen.
  4. Legt alle Zutaten bereit und erwärmt eure Tacos für 2-3 Minuten im warmen Ofen.
  5. Zuerst den Taco mit Sriracha-Mayo beschmieren, danach alle Zutaten einfüllen und am Ende nochmal mit der Mayo toppen.

*Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link.

Zucker ↦ Jagdwurst Donut
Hej, wir sind Julia&Isa!

Zucker&Jagdwurst ist unser veganer Foodblog.
Schön, dass du da bist! Mehr über uns.