R248 Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel

Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel

In meinem Leben habe ich noch nie eine Frittata gegessen. Wirklich! Das italienische Omelett besteht normalerweise aus geschlagenen Eiern, Schinken und Gemüse und wird in einer Pfanne gebacken. Da ich nie ein großer Eier-Liebhaber war, stand die Frittata also tatsächlich noch nie auf meinem Speiseplan. Heute bereiten wir sie ganz ohne Eier zu und füllen sie in kleine Muffinförmchen, damit die Frittatas handlich zu transportieren und besser zu teilen sind. Der ideals Snack zum Brunchen und Picknicken.

R248 Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel
R248 Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel
R248 Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel

Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel

12 Mini-Frittatas
60 Minuten

Zutaten

  • 250 g Grüner Spargel
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Babyspinat
  • 200 g Kichererbsenmehl
  • 100 ml pflanzliche Milch
  • 200 g Seidentofu
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1 TL Kala Namak Salz
  • 1 TL Kurkuma
  • 10 g Petersilie
  • 25 g Ruccola
  • Salz & Pfeffer
  • optional: Dip aus veganem Quark, Petersilie, Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Grünen Spargel waschen und am unteren Ende brechen, sodass die holzigen Enden schnell abgetrennt werden.
  2. Eine hohe Pfanne mit Wasser erwärmen, salzen und den Spargel darin 5 Minuten bissfest garen.
  3. Knoblauch und Zwiebel schälen und klein schneiden. Den Babyspinat waschen und abtropfen lassen.
  4. Eine zweite Pfanne mit etwas Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch (nur kurz) andünsten. Anschließend den Spinach hinzugeben und weitere 3 Minuten dünsten. Gut mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. In einem Mixer nun alle Zutaten, bis auf den Spargel und den Spinatmix, geben und kurz mixen.
  6. Den gedünsteten Spargel in kleine Stücken schneiden und die (am besten 12) Spargelköpfe bei Seite legen. Den Grünen Spargel, bis auf die Köpfe, gemeinsam mit dem Spinatmix unter den Frittatateig heben.
  7. Die 12 Mulden einer Muffinform mit Öl bestreichen und die Frittatfüllung hineingeben. Mit den Spargelköpfen toppen und für 20-25 Minuten bei 180°C backen. Optional: Mit einem Quarkdip toppen.
R248 Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel
R248 Vegane Mini-Frittatas mit grünem Spargel

Mehr Spargel

Aktuelle Beiträge

Zucker ↦ Jagdwurst Donut
Hej, wir sind Julia&Isa!
Hej, wir sind Julia&Isa!

Zucker&Jagdwurst ist unser veganer Foodblog.
Schön, dass du da bist! Mehr über uns.