R264 Veganes Reuben Sandwich

Veganes Reuben Sandwich

Sandwich Sunday: Wir lieben Sandwiches, doch leider sind viele der klassischen, berühmten Sandwiches nicht vegan. Darum stellen wir euch jeden Monat ein traditionelles Sandwich vor und zeigen, wie einfach man es vegan zaubern kann. Vom Grilled Cheese bis zum Pastrami-Sandwich – hier findet ihr alle bisherigen „Sandwich Sundays“.

Whoop, es ist wieder Sandwich Sunday und heute wird's richtig herzhaft, deftig und köstlich.

Sagt Hallo zum: Reuben Sandwich

Wieso, woher, weshalb: Wie so oft ist der Ursprung des Sandwiches nicht ganz eindeutig. Vielleicht wurde es in Nebraska erfunden, als der Hotelkoch ein Sandwich für Reuben Kulakofsky kreierte, der regelmäßig Poker in dem Hotel spielte. Das Hotel setzte das Sandwich irgendwann auf das Mittagsmenü und ein Hotelangestellter gewann mit dem Rezept wiederum einen Wettbewerb und machte das Sandwich berühmt. Vielleicht war aber auch Reuben Kulakofsky selbst, der das Sandwich erfand. Oder es war es Arnold Reuben vom berühmten Reuben’s Delicatessen, der das „Reuben Special“ für die Broadway Schauspielerin Marjorie Rambeau erfand oder oder oder.

Was normalerweise drauf ist: Man nehme zwei Scheiben Roggenbrot, Corned Beef (also gepökeltes Rindfleisch), Schweizer Käse, Sauerkraut und russisches Dressing.

Was wir draufpacken: Roggenbrot und Sauerkraut sind sowieso vegan und seit unserem Grilled Cheese Sandwich wissen wir ja, wie wir veganen Käse zum Schmelzen bringen. Bleiben also noch Corned Beef und das russische Dressing. Wir können euch direkt vorwarnen, dass dieses Dressing mittlerweile zu einem unserer Favoriten gehört. Die einfache Variante besteht im Prinzip aus einem Mix aus Ketchup, Gurkenrelish und Mayonnaise und ist damit leicht vegan zuzubereiten. Vegane Mayo könnt ihr entweder kaufen oder selbst machen. Also bleibt nur noch das Corned Beef. Das haben weder Isa noch ich jemals gegessen und fanden es dementsprechend schwierig, ein veganes Rezept zu entwickeln. Eine kurze Recherche hat uns zu einem vielversprechendem Rezept von „sarah’s vegan kitchen“ geführt. Ausgetestet und für sehr gut empfunden, so dass wir es euch direkt weiterempfehlen wollen. Zu ihrem Rezept kommt ihr hier.

Veganes Reuben Sandwich

4 Sandwiches
90 Minuten

Zutaten

  • 8 Scheiben Roggenbrot
  • 8 Scheiben veganen Käse
  • 250 g Sauerkraut

Für russisches Dressing:

  • 100 g vegane Mayo
  • 3 EL Gurkenrelish
  • 2 EL Ketchup
  • 1 TL vegane Worcestersoße
  • 1 EL Zitronensaft
  • 0.5 TL Zwiebelpulver
  • Salz
  • Pfeffer

Für das vegane Corned Beef:

  • 200 g Weizengluten-Pulver
  • 100 g Kidneybohnen
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 25 g Hefeflocken
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Worcestersoße
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Senf
  • 1 TL Paprika
  • 0.5 TL Zwiebelpulver
  • 0.5 TL Knoblauchpulver
  • 0.5 TL Koriander
  • 0.5 TL nelken
  • 0.5 TL Ingwer
  • 0.5 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Zubereitung

  1. Seitanpulver, alle Gewürze und Hefeflocken miteinander vermengen.
  2. Kidneybohnen, Senf, Ahornsirup, vegane Worcestersoße, Sojasauce und Gemüsebrühe zu einer glatten Masse pürieren.
  3. Pürierten Kidneybohnen-Mix und die gewürzte Seitan-Hefeflocken-Mischung zusammengeben und mit den Händen oder einem Gummispatel vermengen. Die Masse zu einer dicken Rolle formen und eng in Alufolie wickeln.
  4. Das ganze dämpft ihr jetzt für ca. 1 Stunde. Wer keine bestimmten Gerätschaften dafür besitzt, kann einfach in einem großen Topf etwas Wasser köcheln lassen und darüber ein Sieb legen, in das ihr die Seitanrolle legt. Das Wasser sollte aber auf keinen Fall das Sieb berühren. Nun alles gut abdecken, damit die Rolle auch wirklich dämpfen kann.
  5. Nach einer Stunde ist die Rolle schnittfest. Auswickeln und kurz abkühlen lassen und das Corned Beef in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Corned Beef Scheiben von beiden Seiten anbraten.
  6. Für das russische Dressing vermengt ihr alle Zutaten miteinander in einer Schüssel und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.
  7. Die Roggenbrotscheiben rösten und mit russischem Dressing bestreichen. Mit Corned Beef und Sauerkraut belegen. Den veganen Käse könnt ihr entweder direkt darauflegen oder vorher in einer Pfanne etwas schmelzen lassen.
R264 Veganes Reuben Sandwich
R264 Veganes Reuben Sandwich
R264 Veganes Reuben Sandwich
R264 Veganes Reuben Sandwich

Mehr Sandwich Sunday

Aktuelle Beiträge

Zucker ↦ Jagdwurst Donut
Hej, wir sind Julia&Isa!
Hej, wir sind Julia&Isa!

Zucker&Jagdwurst ist unser veganer Foodblog.
Schön, dass du da bist! Mehr über uns.